Café

Am Vatertag 2020 haben wir an der Hauptstraße in Grabstede ein kleines Café eröffnet. In dem Gebäude Baujahr 1912 wurde bis 1985 bereits die Gaststätte Meinen betrieben, bevor sich meine Großeltern Grete und Dietrich Meinen sowie meine Eltern dann auf die Landwirtschaft konzentrierten.
Auch wegen der Geschichte der Familie und des Gebäudes haben wir uns dann nach dem Ableben meiner Großeltern dazu entschlossen, diese Tradition wieder aufleben zu lassen. Dazu wurde der ursprüngliche Grundriss der Gaststätte weitestgehend wiederhergestellt und das Gebäude mit einer modernen und doch besinnlich gemütlichen Ausstattung versehen, in der wir Landwirtschaft und Gastronomie erneut miteinander verbinden möchten, wie es meine Großeltern schon vor Jahrzehnten taten.
Wir möchten uns auf eben jene Verbindung konzentrieren und werden daher in erster Linie unsere hofeigenen Milchprodukte sowie selbstgebackenes verarbeiten. Unser Ziel ist es, die Zutaten, die auf dem Hof Meinen nicht hergestellt werden möglichst regional und im Idealfall ebenfalls aus biologischem Anbau zu erwerben.

Sönke Meinen

-------------------------------------------------------------------------------------

Das Café ist an jedem ersten Wochenende im Monat für Sie geöffnet.
Voranmeldungen nehmen wir gerne telefonisch oder per eMail entgegen.

Gern begrüßen wir  an allen anderen Tagen: Fahrradtouren, Kohlfahrten oder andere Gruppen ab 20 Personen, die beispielsweise vorab unseren Betrieb besichtigt haben, nach Anmeldung um diese in angenehm dörflicher Atmosphäre mit unseren Kostbarkeiten zu verwöhnen.


Preise:
Alle Preise inkl Mwst und pro Person
- Hofführung: 6,50 Euro
- Hofführung mit Verkostung unserer Produkte: 7,50 Euro
(für von uns belieferte Kindergärten oder Schulen: 5 Euro)
- Hofführung mit Verkostung, sowie einem Stück selbstgebackenen Kuchen und Kaffe: 16,90 Euro

Weitere Preisinfos auf Anfrage.

Anfragen und Termine unter 04452-518 oder per Mail an milch@hof-meinen.de